Kirchspiel Lamspringe Graste Netze Neuhof

Willkommen im Kirchspiel der Gemeinden Lamspringe, Graste, Netze und Neuhof! Unsere Bürozeiten: Dienstag 9-11 Uhr, Donnerstag 16:30-18:30 Uhr. Telefon: 05183/1734

1471337531.xs_thumb-

Taufgottesdienst mit afrikanischem Twist

Am 25. Juni wurden Gottesdienstbesucher mit afrikanischem Gesang begrüßt. Unsere gemeinde wurde von einem Chor aus Pretoria / Südafrika begrüßt. Es war ein bewegender Gottesdienst bei dem 3 Kinder getauft wurden.
Die Botschaft des Gottesdienst war, das uns die eine Taufe in eine große weltweite Gemeinschaft stellt. Das die Taufe uns anderen Menschen und Gott gegenüber öffnet. Während des Gottesdienst sangen der Chor aus Afrika Lieder in Setswana und IsiZulu, zwei von vielen Sprachen aus Südafrika.
Als Gemeinde haben viele positive Reaktionen zu diesem Gottesdienst erhalten, auch wenn er mit 90 min. vergleichlich lang war. Viele sagten, dass der Gesang bewegend und wunderschön war.
Die Predigt wurde in Deutsch und Englisch gehalten damit unsere Brüder und Schwestern aus Afrika verstehen konnten.

Bild: Jürgen Zimmat

1471337531.xs_thumb-

Einladung zum Festgottesdienst


DIE ZWÖLF  EMPORENBILDER VON MICHA KLOTH

IN DER  SOPHIENKIRCHE ZU LAMSPRINGE

 

Am Sonntag, 20. August 2017

feiern wir um 17 Uhr  in einem Festgottesdienst

das 10 – jährige Jubiläum der zwölf  Emporenbilder  in der Sophienkirche zu  Lamspringe,

die von Micha Kloth gestaltet wurden.

Dazu laden wir Sie im Namen der Kirchengemeinde

herzlich ein.


Begrüßung  - Pastor Stephan Gensicke

Festpredigt - Pastorin Marianne Gorka

zu den Emporenbildern – Micha Kloth

Musikalische Gestaltung -

Posaunenchor Lamspringe und Orgel -  Anja Köps

 
Im Anschluss an den Gottesdienst laden wir bei einem Glas Wein, Getränken und Gebäck zu Begegnung und Austausch ein.

 

Über eine Zusage würden wir uns sehr freuen. Rückmeldungen bitte an:

Evang. Pfarramt, Hauptstr. 122,  31195 Lamspringe

Telefon 05183 1734, email: kg.lamspringe@evlka.de






1499162776.medium

Bild: Jürgen Zimmat

1471337531.xs_thumb-

Taufgottesdienst mit Chor aus Südafrika

Am kommenden Sonntag den 25.Juni findet ein besonderer Taufgottesdienst in unserer Sophienkirche statt. Ein Highlight des Gottesdienstes wird ein Chor aus Pretoria / Südafrika sein. Sie haben sich kurzfristig angemeldet und werden den Gottesdienst musikalisch gestalten. Wie freuen uns sehr über den "Akasia Lutheran Choir" der von der Ev. luth. Kirchengemeinde in Akasia / Pretoria zu uns kommt.
 

1471337531.xs_thumb-

Kirchenvorstands Wochenende

Der Kirchenvorstand war fleißig am Pfingstwochenende auf einer Tagung mit Referent Pastor Andreas Flug. Zwei Tage haben wir uns genommen, um die Arbeit in unser Kirchengemeinde zu besprechen und nach vorne zu schauen. Zunächst ging es um eine Standortbestimmung, was die letzten 6 Jahre gebracht haben und wie es nun weiter gehen sollen. Danach wurden Pläne und Wünsche für das Gemeindeleben gesammelt. Abends wurde gegrillt und es gab Zeit sich auszutauschen! Dank an alle Beteiligten. Besonders an Andreas Flug der die Tagung kompetent vorbereitet und geleitet hat.

Bild: Stephan Gensicke

1471337531.xs_thumb-

Pfingstmontag im Klosterpark

Pfingsten in Lamspringe wurde dieses Jahr, wie die Jahre zuvor, in einem ökumenischen Gottesdienst gefeiert. Pfarrer Lampe und Pastor Gensicke gestalteten den Gottesdienst gemeinsam, mit Hilfe des Posaunenchors und vielen Freiwilligen. Ca. 180 Gottesdienstbesucher feierten den Gottesdienst im Klosterpark bei guten Wetter.
Herzlichen Dank an alle die geholfen haben den Gottesdienst vorzubereiten und zu gestalten.

1496841795.medium

Bild: Axel Kronenberg & Stefan Wessel

1471337531.xs_thumb-

Konfirmation 2017

Drei feierliche Gottesdienste in Folge durften wir in unserer Gemeinde feiern. 29 Konfirmanden wurde in Graste, Lamspringe und Neuhof konfirmiert. Die Gottesdienste wurden besonders feierlich durch die musikalische Gestaltung durch einen Elternchor, Posaunenchor und Anja Köps an der Orgel in Lamspringe und mit Peter Götz und Julian Fischer in Neuhof.
Herzlichen Dank an alle die geholfen haben die Gottesdienste zu gestalten. Diakon Lothar Tietz wurde mit Dank aus der Jugendarbeit verabschiedet!
Herzlichen Dank auch an Jürgen Zimmat für die schönen Fotos.
1495613091.medium

Bild: Jürgen Zimmat

1471337531.xs_thumb-

Konfirmationen 2017

Die Konfirmationen finden an den folgenden Wochenenden statt:
23.04 in Graste 10 Uhr
30.04 in Lamspringe 10 Uhr

07.05 in Neuhof 10 Uhr
Jeweils Samstag um 18:00 findet der Beichtgottesdienst statt.


1471337531.xs_thumb-

Kinderkirche - Die Last eines Anderen tragen

Am 25. März hat die Kinderkirche im Martin-Luther Haus wieder stattgefunden. Das Thema war Helfen und Hilfe bekommen. An der Geschichte über Simon von Kyrene, der Jesu Kreuz trug, haben wir die Bedeutung von Helfen besprochen. Die Kinder haben mit unserem Kinderkirchen Aasgeier Nosy geredet und gelacht, wie wichtig das Helfen für uns ist. Auch die Bedeutung des Kreuzes für unser Leben wurde mit den Kindern besprochen und im Anschluss an die Bibelgeschichte haben die Kinder Kreuze aus mitgebrachten Ästen gebastelt.
Insgesamt war es ein gelungener Nachmittag mit Singen, Spielen, Basteln und Lachen. Die Bilder sind ein kleiner Eindruck von unserer Kinderkirche.
1490694365.medium

Bild: Viola Markworth

1471337531.xs_thumb-

Adventsbasar 2016

Wir wollen allen Besuchern und Helfern für einen gelungenen Adventsbasar danken. Der Kindergarten erfreute alle Besucher mit einem tollen Theaterstück. Die Handarbeitsgruppe hatte wie immer einen Verkaufsstand und es gab Kaffee uns Kuchen satt. Es gab viele kleine Angebote im Martin Lutherhaus und im Kindergarten. Auch wurde eine wunderschöne gespendete Torte versteigert!
Der Erlös des Basars kommt der Gemeinde zu gute.
Folgend sind Eindrücke von dem schönen Tag.
Herzlichen Dank gilt allen Ehrenamtlichen die geholfen haben diesen Tag zu ermöglichen.

1484144149.medium

Bild: Axel Kronenberg

1471337531.xs_thumb-

Kinderkirche in Lamspringe

Am 10. Dezember haben wir unsere erste Kinderkirche seit langem im Gemeindehaus gefeiert. Das Thema war passend zur Adventszeit das "Warten". Nach einer Begrüßung, Singen und einer Geschichte, haben die Kinder gebastelt und gebacken. Wir haben uns gefreut, dass einige Kinder da waren.
Einer, der die Kinderkirche gar nicht abwarten konnte, war "Nosy" (eng. "neugierig") der Aasgeier. Die Kinderkirche hat sichtlich allen Spaß gemacht und die gebastelten Engel, haben in der Weihnachtszeit unsere Kirche dekoriert.
Wir laden auch herzlich zu unserer nächsten Kinderkirche am 21. Januar ein, zum Thema "Ein neues Herz".

Herzlichen Dank an das Kinderkirchen Team für den schönen Nachmittag.

1484134986.medium

Bild: Privat

Weitere Posts anzeigen