Kirchspiel Lamspringe Graste Netze Neuhof

Willkommen im Kirchspiel der Gemeinden Lamspringe, Graste, Netze und Neuhof! Unsere Bürozeiten: Dienstag 9-11 Uhr, Donnerstag 17:00-18:30 Uhr. Telefon: 05183/1734

1471337531.xs_thumb-

Predigtplan für März - Mai

1519376918.medium_hor

Bild: Stephan Gensicke

1471337531.xs_thumb-
1518510844.medium_hor

Bild: Hannoversche Landeskirche

1471337531.xs_thumb-

Filmgottesdienst "Invictus"

1517054628.medium

Bild: Freepik

1471337531.xs_thumb-

Weihnachtsbaum auf und wieder abgebaut

Herzlichen Dank an die fleisigen Helfer die den Weihnachtsbaum aufgebaut haben und wieder abbauen werden.

Bild: Privat

Profile-small

Herzliche Einladung zu unseren Weihnachtsgottesdiensten!

Lamspringe
24.12 Heiligabend 16:00 Uhr Christvesper mit Krippenspiel
                             17:30 Uhr Gottesdienst mit Posaunenchor
                             22:00 Uhr Christnacht
26.12 2.Weihnachtstag 10:00 Uhr
Graste
24.12 Heiligabend 17:00 Uhr Christvesper mit Krippenspiel
25.12 1.Weihnachtstag 10:00 Uhr
Neuhof
24.12  Heiligabend 16:00 Uhr Christvesper
25.1
1.Weihnachtstag 18:00 Uhr  
Netze
24.12  Heiligabend 18:00 Uhr Christvesper
1513782519.medium

Bild: Privat

Profile-small

Adventsbasar am 3. Dezember im Martin-Luther-Haus

1512227903.medium

Bild: privat

Profile-small

Grundschulgottesdienst in der Sophienkirche

Heute feierten wir in unserer Sophienkirche einen ökumenischen Gottesdienst mit den Kindern der Grundschule Lamspringe. Zum Thema "Trauer und Tod" hatten sich 150 Kindern mit ihren Lehrern in unserer Kirche versammelt. Nachdem die Kinder im Unterricht dieses Thema besprochen haben, findet das schwierige Thema Anklang in einem Gottesdienst. Frau Thoben-Heidland Gemeindereferentin von der katholischen Kirchengemeinde, Pastor Gensicke von der evangelischen Kirchengemeinde und Frau Uhde Religionslehrerin hatten den Gottesdienst gemeinsam geplant und durchgeführt.
Zunächst konnten die Kinder ihre Trauer auf ausgeschnittenen Tränen zum Ausdruck bringen und dann auf grünen Blättern Gründe zur Freude aufschreiben. Am Ende wurden Tränen und Blätter zu einem wunderbaren Baum, als Zeichen der Hoffnung, gesammelt.
Mit Liedern und Gebeten erhielt der Gottesdienst einen feierlichen Rahmen.
Herzlichen Dank gilt allen die geholfen haben, den Gottesdienst zu gestalten.

1510088549.medium

Bild: Stephanie Gensicke

1471337531.xs_thumb-

Reformationsgottesdienst mit Bildern von Micha Kloth

Am Abend des Reformationsfestes haben wir den 500 Geburtstag unser evangelischen Kirche gefeiert. Vor genau 500 Jahren hatte Martin Luther die 95 Thesen an die Schlosskirche in Wittenberg genagelt.
An dem Jubiläumsgottesdienst war unsere Sophienkirche gut gefüllt.
Micha Kloth hatte freundlicher Weise seine neuen Bilder "Matin Luther und seine Zeitgenossen" zur Verfügung gestellt. So wurde der Abendgottesdienst mit 9 Bildern bereichert.  
Neben kirchenhistorischen Erklärung folgte eine kurze Predigt, die die Bedeutung der Reformation schilderte, sowohl für Luthers Zeit als auch die heutige.
Neben zwei Bildern von Martin Luther wurden auch Katharina von Bora, Lukas Cranach, Thomas Morus, Erasmus von Rotterdam, Christoph Kolumbus, Albrecht Dürer und Johannes Gutenberg gezeigt.
Nach dem Gottesdienst gab es Lutherkekse um den Tag mit allen Sinnen zu genießen.
Ein großer Dank gilt Micha Kloth, der uns das zeigen seiner Bilder ermöglicht hat, dem Posaunenchor unter der Leitung von Hans-Werner Grobecker und Anja Köps an der Orgel, die den Gottesdienst mit Liedern von Martin Luther umrahmt hatten, und natürlich auch an die Lutherkeksbäcker!
Herzlichen Dank an alle die geholfen haben!
 
1509666694.medium

Bild: Stephanie Gensicke

1471337531.xs_thumb-

Luthereiche in Graste

Am Morgen des Reformationstages am Dienstag den 31. Oktober versammelte sich die Gemeinde Graste und viele Besucher um auf dem Kirchplatz eine Luthereiche zu Pflanzen.
Der Pastor bemerkte überrascht, ob denn schon Weihnachten wäre, da die Kirche bis auf die Empore voll war.
Ursprünglich sollte es nur eine kurze Andacht werden, jedoch hatte sich diese Andacht zu einem echten Event gemausert. Mit Beiträgen von den Kindern des Kindergottesdienstes und dem Männergesangsverein "Harmonie", war die Andacht festlich gestaltet.
Nach einer kurzen Ansprache ging die ganze Gemeinde auf den Platz hinter der Kirche und dort wurde symbolisch die Eiche gepflanzt.
Ein herzlicher Dank gilt allen die geholfen hatten dieses Fest zu organisieren. Unserem Kirchenvorstand Rita Bethel, Eva Bauer, und dem Ortsbürgermeister Rudi Schatz, den Kindergottesdiensttem und den Kindern, dem MGV "Harmonie", den Vereinen und den Männern, die die alten Bäume gefällt hatten. Nach dem Einpflanzen hatte der Kirchenvorstand, Getränke und etwas zum Knabbern organisiert.
Herzlichen Dank allen die gekommen waren! 
1509666396.medium

Bild: Stephanie Gensicke

1471337531.xs_thumb-

Filmgottesdienst "Ziemlich beste Freunde"

Über 130 Gottesdienstbesucher kamen zum ersten Filmgottesdienst in Lamspringe. Auch wenn der Gottesdienst 90 Minuten dauerte, gab er sehr viele positive Rückmeldungen. Es war schön zu erleben das bei lustigen Szenen des Filmes die ganze Kirche lachte.
Nach den ca. 50 min Filmausschnitten hörte die Gemeinde ein kurze Predigt, die den Film mit einer Bibelgeschichte verknüpfte. Nach dem Gottesdienst der mit den Gemeinden von Adenstedt und Sibbesse gefeiert wurde, gab es Getränke und etwa zu knabbern im Eingangsbereich der Kirche.
Es war ein gelungener neuer Gottesdienst, der bald wiederholt werden sollte! Allen die geholfen haben diesen Gottesdienst zu feiern einen herzlichen Dank.   

Bild: Privat

Weitere Posts anzeigen